08.12.2017 | Stellenausschreibung

Der DRK Kreisverband Limburg e.V. ist einer der großen Anbieter sozialer Dienst- und Hilfeleistungen im Landkreis Limburg-Weilburg. Wir bekennen uns zu den Grundsätzen des Roten Kreuzes und verbinden unser Ideengut mit unternehmerischem Denken und Handeln.

Im Zuge der Nachfolgeregelung suchen wir zum 01.03.2018

eine(n) Sachbearbeiter(in) Menüservice, Blutspende und Seniorenbewegung

Es handelt sich um eine Einstellung in Vollzeit (39 Wochenstunden), die zunächst auf ein Jahr befristet ist. Eine langfristige Zusammenarbeit wird allerdings angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung, überwiegend telefonisch, und Versenden von Informationsmaterial sowie Musterspeisepläne über unseren Menüservice.
  • Einteilung der Fahrer und Planung der wöchentlichen Fahrtouren
  • Erstellen von wöchentlichen Speiseplänen für die Auslieferung
  • Zubereitung und Auslieferung der Essen
  • Organisatorische Unterstützung bei den monatlichen Blutspendeterminen
  • Planung und Fahrservice der Seniorenbewegungsprogramme
  • Vertretung im Bereich Hausnotruf
Weiterlesen ...

01.11.2017 | Neuer Kurs "Pflegehelfer-Lehrgang" 2018


23032819 1693825157355728 596760185094019826 nDas Deutsche Rote Kreuz hat im Bereich des Pflegedienstes eine langjährige Tradition. Seit mehreren Jahrzehnten bilden wir Pflegehelfer/innen aus. Diese Pflegehelfer/innen werden zur ergänzenden Unterstützung des Pflegefachpersonals in der Alten- und Krankenpflege eingesetzt.  Wenn Sie zu Hause Angehörige pflegen, sind pflegerische Grundkenntnisse wichtig und hilfreich. Unsere Ausbildung gibt Ihnen hierfür die nötige Sicherheit und Qualifikation. Viele ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen bevorzugen Pflegehelfer/innen als haupt- und nebenberufliche Hilfskräfte.

Die theoretische Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von 5 Wochen und umfasst schwerpunktmäßig folgende Themen, Erste-Hilfe-Grundausbildung, Grundlagen der Pflege, Hygiene, prophylaktische Maßnahmen  und viele medizinische Themen. Die Vorbereitung auf das Praktikum, sowie eine schriftliche, praktische und mündliche Abschlussprüfung sind ebenfalls Bestandteile der Ausbildung. Im Anschluss an die Theorie absolvieren die Teilnehmer/innen ein Praktikum von 100 Stunden in einer Pflegeeinrichtung, die von uns vermittelt wird.

Weiterlesen ...

10.09.2017 | Führungswechsel beim DRK-Kreisverband Limburg

11Am 01. September wechselte Georg Daniel Normann innerhalb der Führungsabteilung und ist ab sofort Kreisgeschäftsführer des Deutschen Roten Kreuzes in Limburg. Nachdem Ulrich Schreiner den Verband zum Jahresende 2016 verlassen hatte, übernahm Roland Jäger vom DRK Landesverband Hessen die Geschäftsführung. Dieser wechselte jedoch Ende August wieder zum Landesverband zurück.
Georg Daniel Normann begann seine Karriere 1998 beim DRK im Rettungsdienst und ist bereits seit Anfang 2004 hauptamtlich für den Kreisverband Limburg tätig. Neben seinen verschieden Funktionen in der Abteilung Rettungsdienst als Notfallsanitäter, Qualitätsmanagementbeauftragter und Leiter Rettungsdienst studierte er Gesundheitsökonomie.
„Ich übernehme bei einem der größten sozialen Dienstleister im Landkreis Limburg-Weilburg einen sehr gut organisierten und wirtschaftlich stabilen Kreisverband mit hoch motivierten Mitarbeitern und vielen wichtigen engagierten ehrenamtlichen Helfern. Ich möchte mich insbesondere für das entgegengebrachte Vertrauen unseres 1. Vorsitzenden Landrat Manfred Michel sowie das aller Vorstandsmitglieder bedanken und freue mich auf die neue Herausforderung“, so der neue Kreisgeschäftsführer.

Katalog 2018

Neu Mitglied

DRK Blutspendetermine

Abbild: Logo des DRK Blutspendedienstes

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Limburg e.V.
Senefelderstrasse 1
65553 Limburg

Tel.: 06431 91 90 -0
Fax: 06431 91 90 -199

Bürozeiten:
Montag - Donnerstag
08:00 - 16:30 Uhr
Freitag
08:00 - 15:00 Uhr

Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!