23032819 1693825157355728 596760185094019826 nDas Deutsche Rote Kreuz hat im Bereich des Pflegedienstes eine langjährige Tradition. Seit mehreren Jahrzehnten bilden wir Pflegehelfer/innen aus. Diese Pflegehelfer/innen werden zur ergänzenden Unterstützung des Pflegefachpersonals in der Alten- und Krankenpflege eingesetzt.  Wenn Sie zu Hause Angehörige pflegen, sind pflegerische Grundkenntnisse wichtig und hilfreich. Unsere Ausbildung gibt Ihnen hierfür die nötige Sicherheit und Qualifikation. Viele ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen bevorzugen Pflegehelfer/innen als haupt- und nebenberufliche Hilfskräfte.

Die theoretische Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von 5 Wochen und umfasst schwerpunktmäßig folgende Themen, Erste-Hilfe-Grundausbildung, Grundlagen der Pflege, Hygiene, prophylaktische Maßnahmen  und viele medizinische Themen. Die Vorbereitung auf das Praktikum, sowie eine schriftliche, praktische und mündliche Abschlussprüfung sind ebenfalls Bestandteile der Ausbildung. Im Anschluss an die Theorie absolvieren die Teilnehmer/innen ein Praktikum von 100 Stunden in einer Pflegeeinrichtung, die von uns vermittelt wird.

 

 

 

Der nächste Termin:
12. März bis 28. Mai 2018
(während der Ferien findet kein Unterricht statt)

Montags - Freitags
09:00 Uhr – 13:30 Uhr

 

Die Kurse finden jeweils in unserem Dienstleistungszentrum, Senefelderstrasse 3 (Nebengebäude), 65553 Limburg/Dietkirchen statt.
Bei weiteren Fragen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Frau Pappelbaum unter Tel. 06431 9190 0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!